WWW.Jungrichter.de

Home
Siebengebirge
Westallgäu
Kramer KL 17
Kramer-Bilder
KRAMER-Schlepper
Kontakt

 KRAMER  KL 17

Maschinenfabrik Gebr.Kramer GmbH, Gutmadingen
Zugmaschine-Ackerschlepper Kramer KL 17
 

Baujahr: 06 / 1955

Bauart:

Motor:

 

Getriebe:

Kupplung:

Kühlung:

Lenkung:

Lenkbremse:

Bremsen:

Differenzialsperre:

Vorderachse:

Hinterachse:

Riemenscheibe:
 

Zapfwelle:

Mähantrieb:

Anhängevorrichtung:

Fahrgeschwindigkeit:
 

Gewicht und Maße:

 

Bereifung:

 

Blockkonstruktion, Motor mit Getriebe verflanscht

Güldner 2LD; luftgekühlter, stehender Zweizylinder-Viertakt-Dieselmotor
17 PS, Hubraum 1296 ccm, regulierbare Drehzahl 550 - 2000 U/min,
Umlaufdruckschmierung, Oelbadluftfilter, Brennstofffilter,

Zahnradgetriebe mit 6 Vorwärtsgängen und 2 Rückwärtsgängen
Kugelkopfschaltung, für alle 8 Gänge nur einen Schalthebel

Einscheibentrockenkupplung

Luftkühlung (Schwungradgebläse)

Einzelradlenkung

Automatische Steuerrad-Lenkbremse

kombinierte Hand- und Fussbremse auf die Hinterräder wirkend

feststellbare Differtialsperre

Einzelradgefederte Stahlachse, pendelnd aufgehängt

zwei Steckachsen

seitliche Riemenscheibe, Durchmesser 165 mm, Breite 100mm,
zwei Geschwindigkeiten: 1080 U/min. max. 2800 U/min.

abschaltbare Zapfwelle, zwei Drehzahlen: 540 U/min. und 1215 U/min.

eingebauter Mähantrieb im Getriebe mit Sicherheitsrutschkupplung

hinten: drehbar gefederte Anhängevorrichtung, vorn:  Zugmaul

1. - 6. Gang vorwärts: 3,5 -- 5,2 -- 7,7 -- 9,5 --13,3 -- 20 km/Std.
7. - 8. Gang rückwärts: 3,7 -- 9,5 km/Std.

Gewicht: 1285 kg ohne Mähwerk; zul. Gesamtmasse: 2000 kg;
Länge:2900 mm, Breite: 1650mm, Haubenhöhe: 1250mm;
Spurbreite: 1250mm; Radabstand: 1725mm; Bodenfreiheit: 400mm

vorn 5.00 -- 16; hinten 9.00 --24 AS